Home

Stress - Burnout Prävention

Home
News

Diplomausbildung

Service

Business
Sport
Education
Public Seminars
Mental in Form 1-4
Stress-Burn out Prävention
Zeitmanagement
Lernen / Prüfungen
Sportmentaltraining
Alle öffentlichen Kurse

e-learning
Infocenter
Shop

Über uns
Presseberichte
Referenzen

Links
Newsletter
Kontakt

Blog von Robert Lauber zum Thema Mentaltraining - sportmental.blogger.com

Ranking-Hits
Abbau von Stress, Hektik und Spannung

Behalten Sie in stressigen Situationen den Überblick und lernen Sie mit Unterstützung mentaler Techniken besser mit Leistungs- und Erfolgsdruck umzugehen.
Burnout ist ein Phänomen unserer Gesellschaft. Jeder kann betroffen sein, auch Sie und Ihre Mitarbeitenden. Rasanter Wandel der Gesellschaft, Wachstum der Wirtschaft und grosser Leistungsdruck, so zeigt sich heute unser Umfeld. Immer mehr Menschen sind von Ängsten, Stress, Burnout und Depressionen betroffen. Die Symptome entwickeln sich schleichend und reagiert wird oftmals zu spät. Doch dem Ausbrennen kann man vorbeugen. Das Seminar ist auf den Fokus der Prävention ausgerichtet. Der bewusste Umgang mit Stress und dessen Abbau stehen im Vordergrund. Sei lernen, wie man dem Stress entgegen wirken kann und Sie Belastungen abbauen können.

Seminarinhalte

- Wie und weshalb entsteht Stress
- Persönliche Stressfaktoren erkennen und mit ihnen umgehen
- Regeneration und Erholungsphasen im Alltag
- Praktische Stressbewältigung
- Abgrenzung im Alltag
- Strategien gegen Müdigkeit und Erschöpfung

Die Vermittlung dieser Inhalte erfolgt anhand zahlreicher Praxisübungen.


Ihre Investition

CHF 585.-
Inkl. Ausbildungsunterlagen, Mentale Trainings-CD
Mittagessen, Pausenverpflegungen sowie Mineralwasser während dem Seminar
Exkl. evtl. Hotelübernachtung.

DATEN
07. und 08. November 2014, Rheinfelden
Fr 19:00-22:00 Uhr
Sa 08:30-16:30 Uhr
* dieses Seminar führen wir auf Wunsch für Kleingruppen individuell als 1- Tagesseminar durch
Müdigkeit und Erschöpfung müssen nicht sein.
Dokumente zu diesem Kurs [i]

Stress-Burnout.pdf
Dateigrösse: 1725kB